Mit 66 Jahren da fängt das Leben an

        

        

        

        


            

    


14. Februar 2014, 20:03

Wirklich sehr wichtig

Wirklich sehr wichtig die "Pille danach".​Es gibt in Deutschland nichts wichtigeres ,​so daß sich der Bundestag damit beschäftigen muß ob Rezept "Ja" oder Rezept "Nein".

Dietmar Friedrich

Kommentare (0)

Kommentieren


11. Februar 2014, 23:27

Diskriminierung

Wo fängt sie an wo hört sie auf.​Wer wird diskriminiert?​Jeder der sich so fühlt oder gilt es nur für Minderheiten?​Warum kommt keiner auf die die Idee daß auch Mehrheiten diskriminiert werden können?

Dietmar Friedrich

Kommentare (0)

Kommentieren


10. Februar 2014, 22:14

Populismus

Warum auch immer wenn Meinungen Tendenzen oder sogar unerlässliche Notwendigkeiten unseren Obrigen nicht passen so nennt man es es gern Populismus.

Dietmar Friedrich

Kommentare (0)

Kommentieren


17. Januar 2014, 18:28

Wer betrügt der fliegt

Eigentor nennt man sowas wohl und von den schießt der Seehofer ja laufend welche.​​Ich höre ihn noch flöten:​"Karl-Theodor zu Guttenberg, du bist einer von uns, du bleibst einer von uns und wir wollen, dass Du wieder in die Politik zurückkehrst".Und heute das gleiche Spiel.​Wie dumm müssen die Wähler sein die ihnen das glauben.​Es ist nicht so einfach gute Politik zu machen.​Um so scherer ist es,​wenn man solche Typen wie Gutenberg & Co an seiner Seite machen muß.​Selbst in der Bananenrepublik Bayern soltte es da Widerstand geben.​Noch schlimmer ist es da,​daß so ein,​ich nenne es mal"Sauhaufen" nicht unerhäblich die Geschicke unseres Landes mitbestimmt.

Dietmar Friedrich

Kommentare (0)

Kommentieren


09. Januar 2014, 21:42

Das Tor ist geöffnet

Outing in aller Munde normal dürfte da mein Senf da nicht fehlen.​Weil der Umgang mit dem Thema mich ständig in Rasche bringt.​Mich nervt das hervorheben des Schwul sein,​also das "ich bin schwul darum bin ich was,​und daß ich das zugebe macht mich zum Helden"Ich habe nichts gegen das Schwulsein oder gegen Schwule in keinsterweise.​Aber ich hasse dieses tuntenhafte Gehabe und besonders diese Schwulenmafia die ihres Gleichen Posten und Vorteile verschafft.​In den von unseren Rundfunkgebüren bezahlten Medien hat diese Mafia ordentlich fußgefasst.​In der Politik geht man in wahltechnischer Regelmäßigkeit auf Simmenfang.​Daß es im Profi bzw Leistungssport nicht so sein sollte hat doch niemand wirklich geglaubt.

Dietmar Friedrich

Kommentare (0)

Kommentieren


08. Januar 2014, 20:57

Komikertag

heute war wieder so ein typischer Komikertag auf der Bushaltestelle an der B1 in Hemmendorf.Die Komiker sind im noyuppi-blogg beschrieben.​Als erstes stellte sich ein LKW mit seiner Front 2,​5m x3m bei meiner Ausfahrt aus meinen Grundstück genau einen Meter vor mein Autofenster.​Na klasse wer in Gottesnamen sieht da noch was da hinter dem LKW auf der B1 gefahren kommt.​Glück im Unglück dieser Fahrer war nicht so dreist und hirnverbrannt wie der letzte der diese Nummer ebenso drauf hatte und mir nach dem mich meine Frau heraus gewunken hatte bei seiner Rückkehr aus der Bäckerei sagte:​"wenn ich blind bin sollte ich kein Auto fahren"Diesmal werde ich vom Fahrer heraus gewunken.​Danke auch wenn er trotzdem gegen die STVO verstoßen hat.
Komikertag deshalb weil genau dieses Zsenarium am nachmittag eintrat so wie es in Es reicht Herr Yuppi dargestellt wurde nur glücklicherweise ohne Unfall.​Meine Frau die das ganze beobachtete sagte:​"warum machen die Busfahrer das alles mit?​Sie haben doch die Verantwortung.​Muß denn erst was passieren?​"

Dietmar Friedrich

Kommentare (0)

Kommentieren


03. Januar 2014, 17:36

Komiker

Die welt ist voller Komiker und ich habe das Gefühl es sind immer die selben.​Da sind die ich heute meine wer sind solche Komiker ?

Dietmar Friedrich

Kommentare (0)

Kommentieren


02. Januar 2014, 22:56

Die Suche hat ein Ende

Das Jahr 2014 wird zum Bloggerjahr erklärt.​Der erste Bloggbeitrag spricht ein mehrjäriges Problem an

Dietmar Friedrich

Kommentare (0)

Kommentieren


01. Januar 2014, 21:57

Auf der Suche

Ja!​Auf der Suche nach einen geeigneten Thema.​Komisch all die Tage gab es Lustige komische Begebenheit ohne Ende und ich hätte den ganzen Tag am Pc sitzen können um einen Bloggeintrag nach dem anderen zu schreiben.​Was isrt heute nur los.​Zwar hatten wir in unserer Partytruppe zu Sylvester viel zu lachen denoch würde das quer beetgesehen nicht reichen Ein Schenkelklopfen hervor zu rufen.​So wie es eigentlich die Zielstellung für das Jahr 2014 ist.​Hoffte ich also die Qual der Wahl zu haben zwischen Satire oder Klamauk,​Als Ergebnis zeigt sich jedoch weder noch.​Denn was an Dreck und Gestank lustig sein soll fällt mir weiß gott nicht ein.​Da ich mich vorerst auf zwei Bloggs festgelegt habe sind dann solche Dinge wie Lärm Dreck usw eigentlich vom Namen her auch richtig im Blogg Es reicht Herr Yuppie zu finden.

Dietmar Friedrich

Kommentare (0)

Kommentieren


31. Dezember 2013, 00:50

EU und so

2014 gib es erneut einen Schub für die deutsche Wirtschaft.​Billige Arbeitskräfte aus Bulgarien und Rumänien.​Während der bayriche Führst tobt.​Reibt sich das deutsche Bauwesen schonmal die Hände.Didi meint dazu in schleichende EU-Mitgliedschaft

Dietmar Friedrich

Kommentare (0)

Kommentieren

klick to image 

aktiv mit COPD  

 

Meine Blogg-Liste

Didis Welt

Es reicht HerrYuppi

COPD und Sport